Gärtner von Eden Newsletter
Wenn dieser Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie hier.
 
 

Neueröffnung ´Poolgarden´-Ausstellung

 

 

es ist soweit. In den letzten Wochen haben wir die zentrale Fläche in unserem Garten Eden umgebaut und eine neue ´Poolgarden`- Ausstellung angelegt, die sich sehen lassen kann. 

Badefreunde, Poolinteressierte und Wassernixen können von nun an nicht nur die Neuheit Biopool direkt bei uns erleben, sie bekommen einen Eindruck von den verschiedenen Möglichkeiten und Varianten eines Schwimmbades im eigenen Garten.

Es ist eine Ausstellung entstanden, die im direkten Vergleich einen Überblick schafft über Schwimmteich, klassischer Pool und Bio Pool mit sämtlichem Zubehör, von Filtertechnik über Rollladenabdeckung und Wärmepumpe bis zur Außendusche...

Ganz wichtig ist uns zu zeigen, wie der Pool und die notwendige Technik im Garten untergebracht werden kann und das Ganze ein harmonisches Gesamtbild ergibt.

Denn wir bauen nicht nur Ihren Pool, wir realisieren Ihre persönliche Wellness Oasen in Ihrem Garten und schaffen Ihren Garten Eden mit allem was dazugehört. Für Sie ganz entspannt - alles aus einer Hand.

Ich freue mich darauf, die Eröffnung von unser ´Poolgarden`- Ausstellung gemeinsam mit Ihnen zu feiern.

Ihr Ralf Grothe

 

Neueröffnung ´Poolgarden`- Ausstellung

 

Schwimmteich

Naturnah auch in der Gestaltung. Ein Teich, in dem man schwimmen kann und Pflanzen und Tiere beobachten. Unser Schwimmteich wurde vor sieben Jahren angelegt und er ist immer noch ein Blickfang in unserem Schaugarten zu jeder Jahreszeit. 

 

Klassischer Pool

Ein hochwertiges Fertigbecken mit allen technischen Einbaumöglichkeiten. Die Wasserdesinfektion wird durch Chlorzusatz bewirkt. Hier stehen verschiedene Varianten zur Dosierung zur Auswahl, um sicher zu gehen, dass die optimale Chlormenge zugefügt wird. So wenig wie möglich und so viel wie nötig.

 

Balena BioPool

Natürlich baden - einfach und schnell.

Mit einem hochwertigen Fertigbecken und biologischer Wasserfilterung in einer separaten bepflanzten Filterzone.

Überzeugend ist der einfache und schnelle Einbau, die technischen Einbaumöglichkeiten, wie Gegenstromanlage oder Beleuchtung und natürlich die biologisch reine Wasserqualität.

3 Tage der offenen Tür

 

Zu unseren 3 Tagen der offenen Tür laden wir Sie herzlich ein.

Freitag 3., Samstag 4. und Sonntag  5. Oktober.   

Wir feiern die Neueröffnung unserer ´Poolgarden`- Ausstellung.

Ein Fachberater der Firma Balena wird vor Ort sein und uns dabei unterstützen, all Ihre Fragen zu beantworten. 

Kaffee und Kuchen sowie kalte Getränke stehen bereit...

Von 12 Uhr  bis 16 Uhr sind wir für Sie da.

Pflegezeit

 

Zurzeit werden die Tage zwar kürzer und die Sonnenstunden weniger, doch besonders jetzt ist eine aktive Zeit im Garten und viel zu tun:

Bei einem aufmerksamen Rundgang durch den Garten sieht der Gärtner, was in den nächsten Tagen und Wochen alles zu erledigen ist.

Bei den Gehölzen steht von Oktober bis Februar die Schnittsaison an. Sträucher (auch Hecken) müssen in regelmäßigen Abständen durch geeignete Schnittmaßnahmen verjüngt bzw. eingekürzt werden. Bitte keine Frühlingsblüher beschneiden, da dadurch die bereits angelegten Blüten entfernt werden.
Besonders bei älteren Exemplaren ist auch auf Sicherheit und Stabilität der Pflanze zu achten. Gegebenfalls ist eine Rodung und eine darauf folgende Neupflanzung zu bedenken.

In den Staudenbeeten muss jetzt aufgeräumt werden.
Im Herbst ist die beste Zeit um Stauden und Gräser umzupflanzen. Zu große Pflanzen können auch geteilt und umgesetzt werden. Eine regelmäßige fachgerechte Pflege ist wichtig, damit die Pflanzung ihren Charakter behält. Der Gärtner greift mit der Pflege regulierend in die Pflanzung ein. Dass manche Stauden und Gräser überhand nehmen und andere unterdrücken ist normal. Mit der richtigen Pflege kann man gegensteuern. Auch ergänzende Pflanzungen können jetzt ganz einfach durchgeführt werden.
Generell sollten viele Stauden und Gräser (nicht alle!) zurückgeschnitten und ausgeputzt werden. So erleichtert man den Stauden den Start in die Winterruhe und verhindert Schädlings- und Krankheitsbefall. Andere Pflanzen jedoch sollten ihr Laub als Winterschutz lieber behalten. Die Unterscheidung, welche Pflanze wie behandelt werden muss, kann nur der Fachmann treffen.

Die Rasenflächen sind mit einem Spezial Herbst-Langzeitdünger "Anti-Stress-Herbst-Winter" nachzudüngen, um die optimale Versorgung mit Nährstoffen auch in dieser Jahreszeit zu gewährleisten.

Wenn der Garten durchgepflegt ist, darf man natürlich nicht das kommende Frühjahr vergessen! Jetzt beginnt die Zeit der Zwiebelpflanzungen. Alles, was uns im Frühjahr so sehr erfreut, muss im Herbst an der richtigen Stelle in den Boden gesteckt werden. Aus unscheinbaren Zwiebeln werden bis zum Frühjahr Tulpen, Narzissen, Krokus und viele andere Blütenhighlights. 

Gerne unterstützen wir Sie mit unserem qualifiziertem Pflegeteam bei der Arbeit im Garten und bieten Ihnen natürlich auch den Komplettservice: fachgerechte Gartenpflege, Winterwartung der Bewässerung, Wasserspiele und Teiche, Pflege der Stein- und Holzbeläge sowie alles, was zum "Winterputz" gehört. Sprechen Sie uns einfach an, wir kümmern uns gerne um Ihren Garten! Sprechen Sie uns einfach an!

Zweite Lifestyler Hausmesse

 

nicht vergessen!

am 11. und 12. Oktober findet die zweite Lifestyler Hausmesse statt.

Wir sind wieder zu Gast bei Yasmin von Schaabner im LOFT in Mannheim,

Industriestr. 35 / Eingang 2, 2. OG

Mehr Info unter www.dielifestyler.de

Sprechen Sie uns an!

 

Besuchen Sie und auf unserer Website www.gartengestaltung-grothe.de

oder rufen Sie uns einfach an     Telefon 06202 26175