Gärtner von Eden Newsletter
Wenn dieser Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie hier.
 
 

Newsletter Herbst 2015

 

 

mit einem neuen oder umgestalteten Garten investieren Sie in die Zukunft und das in zweierlei Hinsicht.

Zum einen ist das gute Gefühl, den eigenen Garten zu genießen und dabei Kraft und Entspannung zu finden, nicht hoch genug einzustufen.
Dabei müssen Sie nicht gleich tief in die Tasche greifen, um Ihren ganz persönlichen Gartentraum zu realisieren. Es gibt durchaus Möglichkeiten, mit einem kleinen Budget viel zu erreichen.

Zum anderen ist die passende Außenanlage eine ganz konkrete Wertsteigerung Ihrer Immobilie.

Zu diesem Thema haben wir eingehend recherchiert und stellen Ihnen im Folgenden unsere Zusammenfassung vor. Ausführlicher berichten wir zu diesem Thema in einem Vortrag, den wir während der Bau und Immobilientage im Rosengarten Mannheim präsentieren.

An unserem Messestand können Sie sich zu allen Fragen, die Ihren Privatgarten oder Ihre gewerbliche Außenanlage betreffen, umfassend informieren. Denken Sie daran, der Garten ist die Visitenkarte Ihres Hauses, der erste Eindruck zählt - auch bei der Immobilie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Für alle Gartenfreunde haben wir wieder interessante Themen rund um die Jahreszeit zusammengestellt. Der Herbst wird bunt.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen

Ihr Ralf Grothe

 

BAU- & IMMOBILIENTAGE

 

Besuchen Sie uns bei den Bau- und Immobilientagen im Mannheimer Rosengarten.  Die Messe findet am

Samstag, 10. Oktober von 10:00 bis 17:00 Uhr
und Sonntag, 11. Oktober von 11:00 bis 17:00 Uhr, statt.

Sie finden uns im Foyer 2 (Energie + Sanieren) Standnummer 152

Hier können Sie sich zu allen Fragen der Umgestaltung, der Neuanlage und der Pflege Ihres Gartens und Ihrer gewerblichen Außenanlage informieren. Außerdem bringen wir jede Menge Informationsmaterial und Bildmaterial zur Anschauung mit und stehen Ihnen selbstverständlich jederzeit zur persönlichen Beratung zur Verfügung.

Der Vortrag über die 'Wertsteigerung der Immobilie durch die Außenanlage' findet am

Samstag 10. Oktober, 11:30 Uhr im Vortragsraum 2, statt.

 

Für mehr Info zur Fachmesse hier klicken.

 

Der Garten-Effekt auf den Immobilienwert

 

 

‚,Der Anblick eines schönen Gartens ruft bei einem potenziellen Käufer positive Emotionen hervor, die ihn für die Immobilie und das Grundstück einnehmen.‘‘

,,Liegt ein Garten zwei Jahre brach, geht jeder Interessent davon aus, dass auch am Haus selbst in dieser Zeit nichts getan wurde.‘‘


 

Die Wertsteigerung der Immobilie durch einen gepflegten Garten ist durch eine Studie belegt.

Oben genannte Zitate stammen aus der Umfrage des Stockholmer Forschungsinstituts Kairos Future, welche von dem schwedischen Gartengerätehersteller Husqvarna beauftragt wurde.

Der Grund des Global Gardening Reports war die Überlegung, ob man seinen Immobilienwert mit Hilfe eines gepflegten, strukturierten Gartens erhöhen kann.

Nachdem 5.000 Hausbesitzer, 120 Gartenarchitekten und 44 Makler aus neun Ländern auf vier verschiedenen Kontinenten befragt wurden, ist das Ergebnis eindeutig. Bis zu 18% kann der Wiederverkaufswert steigen.

Nicht nur die Spezialisten aus Schweden, sondern auch andere Experten bestätigen, dass sich die Anstrengung im Garten durchaus lohnt. Abgesehen von der Steigerung des Verkaufswertes, wirkt sich ein gepflegter Garten deutlich auf die Dauer des Verkaufes aus.

46 % der Makler meinen, dass sich der Verkauf einer Immobilie mit gepflegtem Garten um Monate verkürzen kann, 55 % halten den Verkauf sogar in wenigen Wochen für möglich.

 

Edelstahl-Pool

 

Um unser Angebot im Poolsektor zu erweitern, bieten wir Ihnen ab sofort auch eine Edelstahl-Variante für Ihr Poolbecken an.

Die Schwimmbäder präsentieren sich in zeitloser geradliniger Eleganz. Sie sind aus hochwertiger Edelstahllegierung gefertigt und werden in Deutschland hergestellt, sind individuell planbar, werden vom Fachmann vor Ort aufgebaut und sind mit jeder Technik kompatibel.

Die Farbe des Pools erscheint durch die Spiegelung des Himmels in einem hellen, angenehmen Blau.

Die glatte Oberfläche des Edelstahls sorgt für eine saubere und einfache Handhabung bei der Pflege, was für viele Poolinteressenten ein ausschlaggebender Faktor ist.

Gerne beraten wir Sie ausführlich. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit unserem Poolexperten und lassen Sie sich die verschiedenen Varianten bei Pool-Becken, Pool-Ausstattung und Pool-Technik in unserer 'Poolgarden-Ausstellung' anschaulich darlegen.

Herbstpflege

 

Langsam werden die Tage kürzer und die Sonnenstunden weniger. Doch besonders jetzt ist eine aktive Zeit im Garten und es gibt viel zu tun:

Bei einem kritischen Rundgang durch den Garten sieht der Gärtner, was in den nächsten Tagen und Wochen alles zu erledigen ist.

Bei den Gehölzen steht von Oktober bis Februar die Schnittsaison an.

Sträucher (auch Hecken) müssen in regelmäßigen Abständen durch geeignete Schnittmaßnahmen verjüngt bzw. eingekürzt werden. Bitte keine Frühlingsblüher beschneiden, da dadurch die bereits angelegten Blüten entfernt werden.

Besonders bei älteren Exemplaren ist auch auf Sicherheit und Stabilität der Pflanze zu achten. Gegebenenfalls ist eine Rodung und eine darauf folgende Neupflanzung zu bedenken.

In den Staudenbeeten muss jetzt aufgeräumt werden. Im Herbst ist die beste Zeit, um Stauden und Gräser umzupflanzen. Zu große Pflanzen können auch geteilt und umgesetzt werden.

 

Eine regelmäßige fachgerechte Pflege ist wichtig, damit die Pflanzung ihren Charakter behält. Der Gärtner greift mit der Pflege regulierend in die Pflanzung ein. Dass manche Stauden und Gräser überhand nehmen und andere unterdrücken ist normal. Mit der richtigen Pflege kann man gegensteuern.

Auch ergänzende Pflanzungen können jetzt ganz einfach durchgeführt werden.
Generell sollten viele Stauden und Gräser (nicht alle!) zurückgeschnitten und ausgeputzt werden. So erleichtert man den Stauden den Start in die Winterruhe und verhindert Schädlings- und Krankheitsbefall. Andere Pflanzen jedoch sollten ihr Laub als Winterschutz lieber behalten. Die Unterscheidung, welche Pflanze wie behandelt werden muss, kann nur der Fachmann treffen.

Wenn der Garten durchgepflegt ist, darf man natürlich nicht das kommende Frühjahr vergessen! Jetzt beginnt die Zeit der Zwiebelpflanzungen. Alles, was uns im Frühjahr so sehr erfreut, muss im Herbst an der richtigen Stelle in den Boden gesteckt werden. Aus unscheinbaren Zwiebeln werden bis zum Frühjahr Tulpen, Narzissen, Krokusse und viele andere Blütenhighlights. 

Gerne unterstützen wir Sie mit unserem qualifizierten Pflegeteam bei der Arbeit im Garten und bieten Ihnen natürlich auch den Komplettservice: fachgerechte Gartenpflege, Winterwartung der Bewässerung, Wasserspiele und Teiche, Pflege der Stein- und Holzbeläge sowie alles, was zum 'Winterputz' gehört. Sprechen Sie uns einfach an, wir kümmern uns gerne um Ihren Garten!

 

Gartana Gartenhäuser, Mülleinhausungen und Sichtschutzwände

 

Die Bonner Marke Gartana entwirft und vertreibt hochwertige aus Holz gefertigte Gartenhäuser in einem modularen System.

Es gibt vier Standardgrößen, Pult- oder Flachdach, drei Fenstergrößen, feststehend oder ausstellbar, zahlreiches Zubehör, wie Regale, Klapptisch und Halterungen und eine schier unbegrenzte Farbauswahl für Wände, Tür und Rahmen.

Charakteristisch für die Häuser ist das geradlinige Design.

 

 

 

Neu im Programm sind seit diesem Jahr die gut durchdachten Mülltonnenboxen, die es  standardmäßig in drei Größen gibt, für eine, zwei oder drei Tonnen.

Die größte Größe eignet sich auch als Einhausung für die komplette Pooltechnik, als Alternative zu einem Schacht oder der Unterbringung in Gartenhaus oder Garage. "Für unseren Garten eine prima Lösung!"

Sonderlösungen für eine größere Anzahl an Tonnen oder in Kombination mit einem Fahrradunterstand sind auch möglich.


 

Neu bei uns im Garten Eden Schaugarten sind die Sichtschutzwände von Gartana.

Sie bestehen aus einem stabilen Gestänge aus Aluminium, in das die Kassetten des Trennwand-Systems eingeschoben werden. Es gibt Holzkassetten oder Aluminiumelemente. Die Sichtschutzwände zeichnen sich durch eine hohe Qualität bei der Materialverarbeitung aus.

Die Gartenhäuser, Tonnenboxen und Sichtschutzwände werden komplett in Deutschland von Meisterbetrieben produziert.

 

 

Unser Team

 

Heute wollen wir Ihnen Eva Däubener vorstellen. Sie ist eine 'ganz frische' Garten Eden Planerin und seit Herbst diesen Jahres ein fester Bestandteil unseres Teams

Während ihres Studiums an der Fachhochschule in Geisenheim absolvierte Frau Däubener im Frühjahr 2014 ihr Praxissemester bei uns. Unser Garten Eden Schwetzingen stand Pate bei ihrer Bachelorarbeit, die sie zum Thema 'Pflegeaufwand von repräsentativen Schaugärten' in Kooperation mit unserer Pflegeabteilung schrieb. 

An ihrem Beruf begeistert sie die Vielfältigkeit der Aufgaben und der Prozess von der ersten Ideenfindung zum fertigen Entwurf. Die Spannung steigt noch an, wenn der gezeichnete Entwurf zu einem fertigen Garten umgesetzt wird. 

Die Freude der Kunden über den neuen Garten ist das Ziel und die Motivation, wofür sie gerne hart und ausdauernd arbeitet, weil: "Glück ist gelungene Arbeit...," sagt sie mit Überzeugung.

 

Pflanzenporträt

 

Der Herbst ist die Zeit, in der die Gräser ihren großen Auftritt haben.
Ebenso vielfältig wie das Sortiment sind auch die Verwendungsmöglichkeiten von Miscanthus sinensis. Chinaschilf kann als Solitärpflanze für sonnige Terrassen oder am Teich Verwendung finden. Kleinere Sorten eigenen sich als schmuckvolle Leitstauden und Gerüstbildner auf sonnigen Rabatten.
In Kombination mit herbstblühenden Stauden oder auch einzeln, wie im Bild vor einer Cortenstahlwand oder vor einer Hecke, wirken sie besonders dekorativ.

 

Miscanthus sinensis 'Gracillimus' besticht durch seinen halbkugeligen Wuchs und seine elegant überhängende Form. Das Gras wird ca. 1,50 cm hoch. Die Sorte blüht fast nie, was in bestimmten Situationen von Vorteil sein kann. Sehr schön ist die Herbstfärbung der Blätter von grün in bronze. 

Die Sorte Miscanthus 'Graziella', die der vorgenannten in Wuchs und Höhe ähnelt, zeichnet sich durch ihre hoch über dem Laub stehenden hellen Blütenrispen aus.

Eine weitere empfehlenswerte Sorte ist 'Morning Light', siehe Bild oben.
Wenn Sichtschutz erwünscht und reichlich Platz vorhanden ist, eignet sich die Sorte 'Malepartus', die bis zu 2,00 m hoch wird und durch ihre flammend rote Herbstfärbung beeindruckt.

3. LIFESTYLER - HAUSMESSE

 

 

Bei der dritten Lifestyler - Hausmesse sind wir zu Gast bei

JS Inszenierung Holz in Hockenheim, Pfälzer Ring 40.

Die Messe findet am

Samstag, 24. Oktober von 13:00 bis 18:00 Uhr
und Sonntag, 25. Oktober von 11:00 bis 17:00 Uhr, statt.

 

Aussteller sind:

JS Inszenierung in Holz,
Gartengestaltung Ralf Grothe GmbH,
Yasmin von Schaabner INTERIOR DESIGN,
Extraprima Weinimport,
Busch-Jaeger Elektro,
Schweickert Elektrotechnik,
Bang&Olufsen Kurfürstenpassage,
Mortimor 'Designböden aus Beton'.

Für mehr Info hier klicken.

Lichtblick für trübe Zeiten

 

Suchen Sie für Ihren Garten noch attraktive Lichtobjekte, um die dunkle Jahreszeit gemütlicher zu gestalten? Oder ein Pflanzgefäß, das schön bepflanzt und gut positioniert ein willkommener Blickfang nach draußen sein kann?

Wir haben noch zahlreiche reduzierte Ausstellungsstücke im Sonderangebot. Es lohnt sich vorbeizuschauen!

www.gartengestaltung-grothe.de/angebote

Sprechen Sie uns an!

 

Besuchen Sie uns auf unserer Website www.gartengestaltung-grothe.de

oder rufen Sie uns einfach an     Telefon 06202 26175